Folge 9: Cash-Maschine

Written by hellyeahhellno

Wenn die Bücher nie enden, die Filme niemals aufhören und die Serien ewig weitergehen, dann nennt man das Sequelism. Doch obwohl Fortsetzungen längst zum Standard-Repertoire des Erzählens gehören, bleibt die Frage nicht aus: Wird hier bloß die Cash Cow gemolken oder gibt es Muster, die ein gutes von einem schlechten Sequel unterscheiden? Darüber wollen Steffi, Aurelia und Rina heute reden und streunen mit Streicher und Co. durch unendliche Fortsetzungen. Kommt ihr mit?

Spoilerwarnungen für Mass Effect (1-4), Der Hobbit (1-3), Der Herr der Ringe (1-3), Dragon Age: Inquisition, Ocean’s Eight, James Bond, Supernatural, Blade Runner 2049, Game of Thrones, Star Wars: The Last Jedi, Nimona und Ready Player One.

Das sind die Time Codes dazu:

00:01:32 – Sequelism am Beispiel „Mass Effect: Andromeda“
00:04:04 – „Der Hobbit“ als lahmes Sequel zum „Herrn der Ringe“.
00:18:32 – Die Old-Boys-Party genannt „Indiana Jones 4“
00:21:32 – Alter Stoff, neu interpretiert in „Blade Runner 2049“
00:24:00 – Wie „Dragon Age: Inquisition“ mit der eigenen Formel bricht
00:26:37 – „Ocean’s Eight“ und die Gender-Swap-Fortsetzung
00:30:40 – „James Bond“ als der Ur-Vater aller Fortsetzungen
00:33:12 – „Supernatural“ und die unendlichen Weltuntergänge
00:39:50 – Blühende Stories in „Elfquest“ und der Sequelism-Overload von Marvel und DC
00:51:09 – Warum „Game of Thrones“ zum Ende kommen muss
00:54:45 – Spurensuche in „Star Wars: The Last Jedi“
00:56:53 – Schlussfrage

Download

Sound Credits: SoundBible.com, Freesounds.org, Bensounds.com

Wie immer gilt: Wir freuen uns über euer Feedback auf unserer Website, bei iTunes oder über Facebook und Twitter. Die Wallpaper zu dieser Episode findet ihr ab sofort hier.

Comments: 2

  1. Ranten und Lachen gleichzeitig. Sehr gut! <3

    Ich verzeihe euch euer Gemecker über Game of Thrones, haha. War wieder einmal eine tolle Folge. Vielen lieben Dank! 🙂

    Liebe Grüße
    Benjamin Spang

    • Hey Benjamin,

      schön zu hören, dass du dich gut unterhalten gefühlt hast. Ja, unsere Meinung zu Game of Thrones fällt wohl unter den Hashtag #UnpopularOpinions. 😉 Das war uns schon bei der Aufnahme klar. Aber ganz ohne „Anecken“ geht es wohl nie.

      Lieben Gruß zurück und bis zur nächste Folge.
      Katharina

Kommentar verfassen